Lehrgangsinhalt:

  • Statik

– Gleichgewicht  im zentralen und allgemeinen Kräftesystem (zeichnerische und rechnerische Lösung)

– Ermittlung unbekannter Kräfte im zentralen und allgemeinen Kräftesystem (zeichnerische und rechnerische Lösung)

– Kräftepolygon, Kräfteparallelogramm

– Ermittlung der Resultierenden Kraft

– Seileckverfahren, Schlusslinienverfahren

– 3-Kräfte-, 4-Kräfte-Verfahren nach Culmann

– Cremonaplan

  • Festigkeitslehre

– Beanspruchung auf Zug bzw. Druck

– Beanspruchung auf Abscheren

– Beanspruchung auf Torsion

– Beanspruchung auf Biegung

– Beanspruchung auf Knickung

– Zusammengesetzte Beanspruchung

– Flächenmoment, Biegemoment,  Widerstandsmoment, Schwerpunktsberechnung

– Bestimmung des maximalen Biegemoments

– Der Momentensatz

– Berechnung der Auflagerkräfte (rechnerische und zeichnerische Lösung)

– Elastizität, Dehnung, Verlängerung, Querkürzung

– Spannungs-Dehnungs-Diagramme

  • Haft- und Gleitreibung

– Reibung auf gerader und schiefen Ebene

– Seilreibung, Rollreibung

– Reibung am Keil

  • Kinetik

– Geschwindigkeit, Winkelgeschwindigkeit

– Beschleunigung, Verzögerung

– Kinetik der Drehbewegung

– Energieerhaltungssatz

– Massenträgheitsmoment

– Prinzip von d'Alembert